Was kann Tierkommunikation für Dich tun?

Tierkommunikation ist so viel mehr als nur ein Gespräch mit Deiner Katze um zu hören, wie ihr das Futter schmeckt. Sie ist eine wunderbare Möglichkeit, die Dich dabei unterstützen kann, auffällige Verhaltensweisen zu verstehen und Missverständnisse zu klären. Sie kann uns und den Tieren beim Übergang auf die andere Seite helfen und ermöglicht uns eine Seelenverbindung, nachdem sie ihren physischen Körper verlassen haben.

Es geht aber auch um die Verbindung zu Quelle.
Es geht darum, Deine eigenen Herausforderungen zu erkennen und zu umarmen.
Es geht darum, auf Dein Herz zu hören. Dort wo Deine wahre Kraft entsteht.
Es geht darum, wirklich zu verstehen, wer Du bist.
Es geht darum, die Ehrfurcht vor allen Lebewesen zu wahren.
Es geht darum, im Einklang mit der Natur zu sein.

Es geht darum, Deinen Lebenssinn zu finden.

Durch die Tierkommunikation dürfen wir lernen bewusster zu sein. Wir Menschen sind Freunde, Pfleger und Beschützer unserer Katzen aber nicht ihre Besitzer. Wir besitzen keine anderen Wesen, keinen Menschen, kein Eigentum oder Land. Nicht wirklich. Es ist Zeit zuzuhören, die Wahrheit zu sehen und Mut in unseren Herzen zu spüren. Die Tierkommunikation ermöglicht es uns.

Sie ermöglicht uns:

… unser Herzbewusstsein zu erweitern

… sich dem Leben und den Begegnungen mit Anderen aus einem Gefühl der Liebe zu nähern

… zu verstehen, dass wir hier sind, um alle Wesen zu unterstützen und mit ihnen in Frieden und Freiheit zu leben.

Schon einige wenige engagierte Menschen können die Zukunft eine ganzen Art oder eines Ökosystems verändern. Jedes Mal, wenn wir einem Tier helfen, dienen wir dem Wohl der Allgemeinheit.

Bist Du mutig genug zuzuhören? 

Tierkommunikation ist eine wertvolle Möglichkeit für uns Menschen, um das Gleichgewicht in der natürlichen Welt wiederherzustellen.  Sie kann Dir helfen, die Ängste und Vorlieben Deiner Katze zu verstehen, aber sie kann auch viel mehr als das. Tierkommunikation wird Dich zu Deinem vollen Potential befähigen, damit Du aufstehen und das Licht für andere sein kannst. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.